Start Pressemitteilung Europaabgeordnete Sippel lädt ein zur Veranstaltung "Der gläserne Bürger: wer schützt meine...

Europaabgeordnete Sippel lädt ein zur Veranstaltung “Der gläserne Bürger: wer schützt meine persönlichen Daten?”

Wie viel Überwachung und Datensammelwut verträgt eine Demokratie? Die Enthüllungen über die skandalösen Bespitzelungspraktiken US-amerikanischer Geheimdienste, in die auch nationale Nachrichtendienste wie der deutsche BND tief verstrickt zu sein scheinen, stellen den europäischen Rechtsstaat in seiner Gesamtheit auf die Probe.

Brauchen wir rechtliche Rahmenbedingungen, die uns den Schutz unseres Grundrechts auf Datenschutz auch in der digitalen Welt garantieren – z. B. die geplante EU-Datenschutzgrundverordnung? Führt ein Mehr an Überwachung auch zu mehr Sicherheit? Ist Datenschutz nur Luxus, oder eine unabdingbare Voraussetzung für eine demokratische Gesellschaft? Kann ich mich selbst schützen?

Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Europaabgeordneten Birgit Sippel am 20. Februar 2014 um 18:00 Uhr, im KASINO der INI, Suedstraße 21 in 59557 Lippstadt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte an: Europabüro Birgit Sippel MdEP, Tel.: 02921/364738, Mail: europa@birgit-sippel.de.

Meist gelesen

Beliebte Stichwörter

ARCHIV