Start Meine Region Frauenfrühstück kommt überregional gut an

Frauenfrühstück kommt überregional gut an

Anfang April richtete die heimischen Europaabgeordneten Birgit Sippel wieder ein Frauenfrühstück im Hochsauerlandkreis aus. Über 50 Frauen waren der Einladung in das Hotel Zum Landsberger Hof in Arnsberg gefolgt. Besonders erfreulich: Es waren wieder neue Frauen dabei und einige hatten auch längere Anfahrtswege nicht gescheut. So kamen die Teilnehmerinnen unter anderem auch aus Bestwig, Lippstadt, Langenberg und sogar Wuppertal.

Im Vordergrund des Frühstücks standen wie immer der Austausch und die Vernetzung der Frauen untereinander sowie das Gespräch mit der Abgeordneten. Dabei gab es engagierte Diskussionen über die anstehenden Europawahlen, die Gefahren des Populismus und Entwicklungen zur Gleichberechtigung sowie verschiedenen sozialen Themen. Klar wurde auch: Aktiv eintreten für Demokratie ist gerade jetzt wichtig. In diesem Zusammenhang wurden insbesondere auch Demonstrationen wie „Fridays for future“ oder zu Artikel 13 (Urheberrecht) positiv gesehen.

Birgit Sippel: „Ich freue mich, dass immer wieder so viele Frauen die Möglichkeit zum politischen Austausch nutzen und das Format einen so guten Anklang findet, sogar über meinen Betreuungsbereich hinaus“.

Meist gelesen

Update für Europa 2020: Wie kann Migration nach Europa fairer und menschlicher werden?

Als Europäisches Parlament haben wir die Aufgabe, einen fairen Umgang mit Flucht und Migration zu sichern. Fairness, sowohl gegenüber den Menschen die...

Flüchtlingslager Moria evakuieren – jetzt!

Das verheerende Feuer im Flüchtlingslager Moria gestern Nacht hat das Versagen der EU-Mitgliedstaaten brutal offengelegt. Seit Monaten setzen wir Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen...

Nein zu Rassismus. Ja zu transparenter Aufklärung.

Der brutale Tod von George Floyd hat  nicht nur in den USA große Wellen des Protestes ausgelöst. In ganz Europa und hier in Deutschland gingen die Menschen auf die Straße, um auf ein Problem aufmerksam zu machen, das viel zu lange und zu oft ignoriert wurde und wird. Rassismus, ob in den Reihen der Sicherheitskräfte oder in der Gesellschaft, ist auch bei uns ein großes Problem.

Europäischer Wiederaufbauplan: Gemeinsam stark – Europa aus der Krise führen

Als innenpolitische Koordinatorin der Sozialdemokrat*innen im Europäischen Parlament habe ich die Forderung nach einem gemeinsamen, solidarischen Wiederaufbauplan für Europa, der über ein...

Beliebte Stichwörter

ARCHIV