Start Pressemitteilung "Entwicklungspolitik – Was habe ich damit zu tun?"

“Entwicklungspolitik – Was habe ich damit zu tun?”

In diesem Jahr findet der Euroscola Wettbewerb zum vierten Mal statt, der jetzt vom Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland ausgeschrieben wurde. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren.

Das Thema des Wettbewerbs steht ganz im Zeichen des Europäischen Jahres 2015. Unter dem Motto „Entwicklungspolitik – Was habe ich damit zu tun?“ können Gruppen von max. 24 Schülerinnen und Schülern ihre kreativen Beiträge einreichen.

Die Gewinner des Wettbewerbs dürfen im Schuljahr 2015/16 nach Straßburg reisen, um am Euroscola-Programm teilzunehmen. Dort kommen sie mit vielen weiteren Jugendlichen aus verschiedenen EU-Staaten einen Tag lang im Europäischen Parlament zusammen, um über europäische Themen zu diskutieren und europäische Politik hautnah mitzuerleben.

Einsendeschluss für Wettbewerbsbeiträge ist der 31. März 2015. Weitere Informationen gibt es unter www.europarl.de/euroscola.

Birgit Sippel, SPD-Europaabgeordnete aus Südwestfalen, dazu: „Entwicklungspolitik hat viele Facetten. Ich würde mich freuen, wenn Schülerinnen und Schüler aus der Region sich diesen wichtigen Themas annehmen und sich am Wettbewerb beteiligen.“

Meist gelesen

Beliebte Stichwörter

ARCHIV